Super User

Super User

Montag, 13. April 2015 16:38

Sachsen-Anhalt 2020 - Grundschulen in einer zukunftsfähigen Schullandschaft

Dienstag, 22. Juli 2014 21:57

Günter Giseke

Vita  

1955 Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben.
1960 Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben.
1965-1972 Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben.
1978 Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben.
1980-1986 rendit enda volorio nsecea sum Rotkäppchen Sektkellerei
1987-1990 rendit enda volorio nsecea sum Rotkäppchen Sektkellerei
1991 Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.
1992 Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet.
1993-1998 Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt.
2004-2007 Jemand musste Josef K. verleumdet haben,
2008 evellup taspisimus nossimus essi qui
2010-2013 Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt.
   
Ausstellungen

2014 Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt.
2014 moluptatia doloratenisi toreptas ex
2013 evellup taspisimus nossimus essi qui
2013 Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt.
   
   
   
   
   
   
Sonntag, 13. Juli 2014 11:59

Ernte

Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG

Nach der Kellerführung gibts bei gutem Wetter auch ein Schlückchen unter freiem Himmel vor der Weingalerie.

Autor: Oskar Klappenraus

Sonntag, 13. Juli 2014 11:53

Kellerführung

Title

<b>Description</b><br />You can use HTML as you can see!

Autor:

Sonntag, 13. Juli 2014 11:45

Die neuen Lagenweine

Die neuen Lagenweine

Die neuen Lagenweine

Autor: Theo M. Lies

Donnerstag, 12. Februar 2015 01:00

Verleihung Existenzgründerpreis Zeitzer Michael

Montag, 14. April 2014 08:47

Das Fliegende Auge

Das Fliegende Auge

Jemand musste Josef K. verleumdet haben, denn ohne dass er etwas Böses getan hätte, wurde er eines Morgens verhaftet. »Wie ein Hund!« sagte er, es war, als sollte die Scham ihn überleben. Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Und es war ihnen wie eine Bestätigung ihrer neuen Träume und guten Absichten, als am Ziele ihrer Fahrt die Tochter als erste sich erhob und ihren jungen Körper dehnte.

Sonntag, 13. April 2014 11:39

Weinlehrpfad Saale-Unstrut

Weinlehrpfad Saale-Unstrut

Entlang der Unstrut zwischen Laucha und Freyburg lässt sich das Weinanbaugebiet in vielen Facetten kennenlernen. Auf insgesamt 26 Schautafeln und mit Ausblicken auf die schönsten Weinberge wird Wissenswertes rund um den Saale-Unstrut-Wein vermittelt. Für die kleinen Wanderfreunde stehen zwischen Weischütz und Zeddenbach auch fünf kindgerechte Tafeln. Die am Weg angrenzenden Wiesen laden zum Spielen in der Natur ein.

Sonntag, 13. April 2014 10:16

Pressemappe Winzervereinigung 2015

Pressemappe Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG 2015

Die Winzervereinigung Freyburg gehört zu den Leistungsträgern in der Region. Die Weingärten der Mitglieder prägen die Landschaften an Saale, Unstrut, Ilm und Süßen See. Gut ein Fünftel der etwa 350 Hektar finden sich in Steillagen. Innerhalb der deutschen Weinbaugenossenschaften setzt die Freyburger mit ihren modernen Kelleranlagen Maßstäbe. Das Zusammenspiel von High-tech-Gärtanks und traditionellem Holzausbau bringt Weine hervor, die bevorzugt trocken und fruchtig ausgebaut werden. Leicht, bekömmlich, frisch und vorwiegend weiß geben sich die Tropfen. Daneben reifen Spezialitäten von Auslesen bis zu Eisweinen in den Kellern. Auf einem Viertel der Anbauflächen stehen rote Sorten. 

Montag, 24. März 2014 12:28

Impressum

Anbieter aller Leistungen auf dieser Homepage:
Pressebüro Lies, c/o Theo M. Lies
Kleine Gosenstr. 5
06114 Halle (S.)
Tel.: 0345 / 23 10 50

Erste Veröffentlichung: Juli 2001
© Pressebüro Lies

Inhalte - Texte
© Pressebüro Lies
Alle Angaben ohne Gewähr.

Fotos und Vorlagen
Pressebüro Lies
Photo Objects Premium Image Collection

Für die Richtigkeit der zusammengestellten Informationen wird keinerlei Garantie übernommen, Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen. Verwendete Marken und -Zeichen sind -unabhängig von ihrer Kennzeichnung- Eigentum ihrer Inhaber.

Alle Rechte vorbehalten.
All rights reserved.
© 2012 Pressebüro Lies

Datenbank und Datenbankprogrammierung
php Skripte und Formulare

Jens Machemehl
COMOST MULTIMEDIA


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

COMOST MULTIMEDIA
Jacobstraße 62
06110 Halle (Saale)
Tel.: 0345.2908896
Fax.: 0345.2908894
Mobil: 0174.57255494

Alle Rechte vorbehalten.
All rights reserved.
© COMOST MULTIMEDIA

Seite 5 von 5